Skip to main

everHome Community

Willkommen in der everHome Community!

Die Community besteht aus verschiedenen Bereichen in denen sich everHome-Benutzer untereinander austauschen können. Hier findest du sicher den ein oder anderen nützlichen Hinweis. Auch das everHome-Team schaut hier gerne vorbei, klärt Fragen und nimmt eure Anregungen auf.

Verbesserung der Funkreichweite durch neue Antennen

Dirk

Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 27.06.2016 um 16:25

Dirk (4338)

am 22.02.2017 um 13:42

Hallo Gemeinde,

evtl. ist die folgende Information für den ein oder anderen ebenfalls interessant, der hier mit Problemen der Funkreichweite zu tun hat.

ich habe vor zwei Tagen ein Upgrade meiner cloudBox 2102 auf das Premium Paket durchgeführt. Hierzu wurden mir unter anderem auch zwei neue Antennen für 433 MHz und 868 MHZ geliefert. Und was soll ich sagen: seit dem Anbringen der neuen Antennen habe ich eine erhebliche Verbesserung der Funkreichweite festgestellt. Nun kann ich auch Geräte in den abgelegensten Ecken unseres Hauses schalten, wo es vorher nicht möglich war.

Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.6.2

Benutzer 1168

Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 01.12.2014 um 18:35

Benutzer 1168 (1168)

am 23.02.2017 um 19:37

Hallo,

lese ich das richtig, das die 2102 im Grunde ein Cloudbox 3.0 ist, nur mit anderen Antennen ?
Beides ist das gleiche ?
DAs erklärt auch, warum es für die 2101 kein Upgrade gibt, weil es nur eine Antenne hat.

Da ist der Unterschied nur bessere Antennen, die ein paar Euro kosten ?
Bye Markus

Dirk

Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 27.06.2016 um 16:25

Dirk (4338)

am 23.02.2017 um 22:31

Hallo Markus,

ja, die 2102 konnte ich mittels eines Lizenz-Upgrades auf eine cloudBox 3.0 Premium upgraden. Ich hatte die 2102 damals mit der 433 MHz Lizenz gekauft, weil ich lediglich nur solche Aktoren im Einsatz habe. Die 2102 hatte somit nur eine kleine 433MHz Antenne.

Jetzt kommt aber meine neue Errungenschaft in Spiel - der Amazon Echo Dot. Um den entsprechenden everHome-Skill, der hoffentlich bald mal von Amazon freigegeben wird, nutzen zu können, musste ich meine 2102 auf eine cloudBox 3.0 Premium upgraden. Da wird dann anscheinend vom everHome Team ein "Schalter auf den Servern" umgelegt und schwups hast du eine cloudBox 3.0 Premium ;-)

Zudem wurden mir zwei neue Antennen zugeschickt - eine für433 MHz und eine für 868 MHZ. Das sind dann zwei abgewinkelte Antennen, die auch klein wenig größer sind. Aber genau das hat es hinsichtlich der Funkreichweite bei mir gebracht.

Ciao,
Dirk
Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.6.2

Benutzer 1168

Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 01.12.2014 um 18:35

Benutzer 1168 (1168)

am 24.02.2017 um 12:00

Warten wir mal ab, wann dieses Schwupps passiert ;)
Das heisst eine 2102 ist von der Hardware 1:1 eine CB 3.0 nur eben mit schlechteren Antenne.
Im Grunde würde mit der 2102 der komplette Premium Bereich gehen, wenn im Cloud der Schalter umgelegt wird, nur halt mit schlechteren antennen,
aber ansonsten eine reine Software Sache.
Bye Markus

Dirk

Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 27.06.2016 um 16:25

Dirk (4338)

am 24.02.2017 um 13:09

Jep - 2102 mit "kleiner Stummelantenne" = eigentlich eine CB 3.0. Das hängt halt von dem Lizenz Modul ab. Ich habe für meine 2102 (gekauft vor 8 Monaten) letzte Woche die PREMIUM Lizenz für 119€ geordert. Somit wurde die 2102 zur CB 3.0 PREMIUM aufgewertet - incl. zwei neuer Antennen, wie oben beschrieben.
Du kannst aber wohl nicht jede Box nehmen und diese zur CB 3.0 via Lizenz umwandeln lassen. Das geht anscheinend nur mit bestimmter Hardware.

Das müsstest du aber checken können, indem du dich in deinem Portal einloggst und dann oben auf den Menüpunkt "CloudBox" klickst. Falls deine Box upgradefähig sein sollte, solltest du die verschiedenen Möglichkeiten angeboten bekommen. So war es bei mir zumindest. Wenn ich das jetzt nach dem Upgrade auf das PREMIUM Paket mache, so wird mir nichts mehr angezeigt. Was auch richtig ist, weil mehr als PREMIUM geht ja nicht mehr bei mir ;)
Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.6.2

Benutzer 1168

Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 01.12.2014 um 18:35

Benutzer 1168 (1168)

am 25.02.2017 um 11:11

Ja das gibt es, aber irgendwie verstehe ich den Sinn nicht ganz.
Meine 2101 hat gegenüber deiner 2012 nur eine Antenne und auch nur einen Anschluss.
Pysikalisch kann ich daher schon keine Cloudbox 3.0 machen.

Egal welches Produkt ich Upgraden will, heisst es, ich muss ein CloudBox 3.0 Basis haben.
Entweder ich bekomme bei dem Upgrade Preis eine komplett neue Hardware mit zwei Antennen, oder das ist ein Fehler de rmit angezeigt wird.
Bye Markus

Dirk

Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 27.06.2016 um 16:25

Dirk (4338)

am 25.02.2017 um 19:01

Deine 2101 kann doch auch 433 MHZ/868 MHZ oder? Ich denke, dass Beste ist wohl, wenn du einfach mal den Support anschreibst. Die Kollegen von everHome werden wir da sicherlich helfen können.
Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.6.2

Benutzer 1168

Mitglied
Beiträge: 145
Registriert: 01.12.2014 um 18:35

Benutzer 1168 (1168)

am 25.02.2017 um 20:08

Therotisch kann die 2101 beides, allerdings gab es praktisch immer Probleme mit einer Antenne.
Deswegen muss man sich bei einen späteren Kauf auch entscheiden welche Frequenz man nutzt.
Getrennt gibt es dann erst mit zwei Antennen und auch Offiziell mit beiden Frequenzen.

Habe dem Support ein Ticket geschickt mal sehen.
Bye Markus