Skip to main

everHome Community

Willkommen in der everHome Community!

Die Community besteht aus verschiedenen Bereichen in denen sich everHome-Benutzer untereinander austauschen können. Hier findest du sicher den ein oder anderen nützlichen Hinweis. Auch das everHome-Team schaut hier gerne vorbei, klärt Fragen und nimmt eure Anregungen auf.

everHome API für Entwickler - Eure Vorschläge

everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 16.11.2014 um 21:15

Halo zusammen,

wir haben mittlerweile sehr viele Anfragen bezüglich einer API für everHome und daher würde ich die Entwickler unter euch auffordern, Vorschläge für Methoden, Authentifizierungen und Echtzeit-Möglichkeiten einzureichen.
Ich freue mich auf eure Gedanken.

PS: Eine Anfrage an IFTTT zur Aufnahme als Kanal wurde von uns schon gestellt.
Viele Grüße

Mathias

Mitglied
Beiträge: 211
Registriert: 02.10.2014 um 20:48

Mathias (1049)

am 28.11.2014 um 19:20

Hallo Sebastian,

IFTTT ist super! Wie sieht der Fortschritt bei der Aufnahme aus?
Ich hoffe Ihr habt sowohl Trigger als auch Action Kanal angemeldet?

Welche Möglichkeiten werden in Zukunft bestehen beim Action/Trigger Kanal von everhome?

Gruß
Mathias
Gruß
Mathias
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 28.11.2014 um 19:27

Hallo Mathias,

im Moment warten wir auf eine Antwort von IFTTT.
Die erste Implementierung wird das Schalten von Geräten etc. beinhalten, danach folgen Trigger bei Aktionen wie 'Gerät wurde geschaltet' etc.
Wir richten das sehr stark nach den Wünschen der Community aus, du kannst hier also gerne konkret werden :-)
Viele Grüße

Barni

Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 08.01.2015 um 11:15

Barni (1254)

am 31.01.2015 um 15:08

Gibts schon weitere Informationen zur IFTTT Integration?
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 06.02.2015 um 14:31

Hallo Leute,

IFTTT hat sich mal wieder gemeldet, man bittet uns zu warten bis deren neue Integrationsplattform fertig ist, soll wohl die nächsten Monate soweit sein.
Viele Grüße

Benutzer 2167

Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2015 um 21:12

Benutzer 2167 (2167)

am 02.08.2015 um 10:19

Hi,
gibt es hier denn schon Neuigkeiten?
Grüße,
Martin
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 17.09.2015 um 09:44

Ein neues Feature, über das sich besonders die Power-User unter euch bestimmt freuen werden.

Es lässt sich jetzt ein Gerät vom Typ "HTTP-Request" anlegen, welches die Aktion "Ausführen" besitzt. Wird die Aktion ausgelöst, bspw. durch eine Szene oder einen Sensor etc., so wird der hinterlegte HTTP-Request von der everHome Cloud angestoßen.

So ist z.B. mit dem If-This-Then-That Maker Channel ein Auslösen jeder beliebigen IFTTT Aktion möglich.
Viele Grüße

Benutzer 2167

Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2015 um 21:12

Benutzer 2167 (2167)

am 17.09.2015 um 09:50

Das hört sich doch schon mal super an! Geht dies auch in die andere Richtung? Eine Szene über einen HTTP request auslösen z.B.?
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 17.09.2015 um 09:52

Im Moment geht das noch nicht, wird aber kommen :-)
Viele Grüße

Daniel

Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2015 um 15:04

Daniel (1531)

am 20.09.2015 um 20:53

Wir der Request von der Cloudbox oder vom Portal ausgeführt? Ich möchte gerne per Webservices Geräte im Lokalen Netzwerk steuern. Funktioniert das?
Daniel
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 20.09.2015 um 20:58

Hallo Daniel,

der Request wird von der Cloud ausgeführt, Geräte im lokalen Netzwerk sind also momentan nicht erreichbar. Eine Erweiterung auf Geräte im lokalen Netzwerk wird noch evaluiert. Welchen Anwendungsfall hast du dir vorgestellt?
Viele Grüße

Daniel

Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2015 um 15:04

Daniel (1531)

am 20.09.2015 um 21:02

Ich möchte mein Bose Soundtouch Radio fernsteuern. Habe mir bereits die Webservices API besorgt.
Daniel

Daniel

Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2015 um 15:04

Daniel (1531)

am 21.09.2015 um 12:27

Es gibt natürlich noch viele weitere Szenarien:

- Den Router fernsteuern (z.B. WLAN über Nacht deaktivieren)
- Heizungssteuerung: Heizprogramme einer WOLF-Therme über das Netzwerkmodul steuern
- Fernseher/DVD-Player usw. fernsteuern
Daniel

Benutzer 2167

Mitglied
Beiträge: 3
Registriert: 01.08.2015 um 21:12

Benutzer 2167 (2167)

am 21.09.2015 um 12:31

Ich habe bereits einen WeMo Bewegungssensor und würde gerne mit diesem meine Lichter einschalten können. Das heißt eine einfache action zum schalten von Szenen z.B. würde hier schon ausreichen.
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 21.09.2015 um 12:31

Hallo Daniel,
da stößt du mit einem simplen HTTP-Request aber schnell an Grenzen, z.B. funktionieren Logins meist mit einem gesonderten Login-Request.
Dazu müsste man dann ein Scripting implementieren, bei dem ihr im Portal Javascript schreiben könntet, welches HTTP-Requests mit der CloudBox ausführen kann und das Ergebnis dann mit String-Parsing bearbeitet und darauf entsprechend reagiert.
Viele Grüße

Daniel

Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2015 um 15:04

Daniel (1531)

am 21.09.2015 um 13:30

Hallo Sebastian,

richtig, ab einem bestimmten Grad kommt man um eine Authentifizierung nicht mehr herum. Solange es aber ohne geht oder man mit einem Token arbeiten kann, funktioniert das ganze. Allerdings wäre in jedem Fall die Ausführung über die Cloudbox Pflicht, da ansonsten alle Geräte aus dem WWW erreichbar sein müssten.

Beste Grüße,
Daniel
Daniel

Mathias

Mitglied
Beiträge: 211
Registriert: 02.10.2014 um 20:48

Mathias (1049)

am 09.12.2015 um 17:18

Hallo everHome-Team,

ich wollte mal nachfragen, wie weit Ihr mit der Implementierung der everHome-seitigen HTTP-Requests zur Ansteuerung von Geräten/Gruppen/Szenen seid?

Hintergrund:
Ich suche momentan einen Weg, dass ich mit den Tasker-Plugins "Auto-Voice" und "RESTask" alle meine Geräte etc. in Google Now per Sprache steuern kann.

Funktionsweise:
Google Now nimmt die Sprache auf und wandelt diese in Text um.
Auto-Voice durchsucht diesen Text nach Befehlen, die in Tasker hinterlegt sind.
Tasker sendet über RESTask einen HTTP-Request an everHome um die Geräte/Gruppen/Szenen mit dem entsprechenden Zustand zu schalten.
Eigentlich wie hier beschrieben: https://github.com/openhab/openhab/wiki/Controlling-openHAB-with-Android

Vorteil:
- sehr intuitiv: Handy in die Hand (oder Smartwatch) "OK Google" sagen, gefolgt vom Befehl
- Dabei ist es unerheblich wie genau man den Befehl formuliert; man kann z. B. definieren, dass wenn die 3 Wörter "Wohnzimmer", "Licht" und "an" erkannt werden, eine bestimmte Aktion vorgenommen wird.

Alternativ wäre auch die Integration als Channel bei IFTTT als Trigger und Aktor hierfür vorteilhaft?

Wie stehen die Chancen und wie würde der Zeitplan für so einen Vorschlag aussehen?
Gruß
Mathias
everHome Logo everHome Team

Sebastian

everHome Team

Sebastian (1)

am 09.12.2015 um 18:33

Hallo Mathias,

ein Channel bei IFTTT ist momentan aufgrund fehlender Kooperation von IFTTT nicht möglich.
Eine HTTP-Api würde als ersten Schritt die Ausführung von Szenen ermöglichen und dann basierend auf der Nachfrage erweitert werden.
Viele Grüße

Daniel

Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 16.03.2015 um 15:04

Daniel (1531)

am 09.12.2015 um 19:16

Hallo Sebastian,

wann kann man denn mit einer HTTP-Api rechnen? Ich würde als Authentifizierung einfach ein Standard-HTTP-Auth vorschlagen.

Beste Grüße,
Daniel
Daniel

Mathias

Mitglied
Beiträge: 211
Registriert: 02.10.2014 um 20:48

Mathias (1049)

am 09.12.2015 um 20:05

Hallo Sebastian,

kann ich nicht nachvollziehen, warum IFTTT die Zusammenarbeit behindert oO

Können dann auch Geräte direkt angesprochen werden mit ...&mode=on/off o. ä.?
Ansonsten müsste man ja für jedes Gerät zwei Szenen erstellen :S ^^
Gruß
Mathias

ls

Mitglied
Beiträge: 2
Registriert: 05.11.2020 um 10:02

ls (19410)

am 02.04.2021 um 19:46

Was ist aus der Web API für die CloudBox geworden?
Das ist ja jetzt etwa 6 Jahre her. Gibt es da Neuigkeiten zu?