Skip to main

everHome Community

Willkommen in der everHome Community!

Die Community besteht aus verschiedenen Bereichen in denen sich everHome-Benutzer untereinander austauschen können. Hier findest du sicher den ein oder anderen nützlichen Hinweis. Auch das everHome-Team schaut hier gerne vorbei, klärt Fragen und nimmt eure Anregungen auf.

Heizpläne für Sommer und Winter

Mathias N.

Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 19.12.2015 um 11:38

Mathias N. (2946)

am 19.04.2020 um 10:38

Hallo Community,
ich verwende everHome inzwischen seit etwa 5 Jahren für die Steuerung meiner Heizungen und Rollläden (in erster Linie). Insbesondere was die Heizungssteuerung angeht, stoße ich jedes Jahr in den Übergangszeiten - wie gerade jetzt im April/Mai - auf erhöhte Frustration, weil es noch zu kühl ist, um die Heizungen vollständig abzuschalten, aber eigentlich schon warm genug, dass man sie definitiv nicht mehr in allen Räumen benötigt, und weil man für eine sinnvolle Beschaltung für jeden einzelnen Raum den Heizplan immer wieder anpassen muss.

Um nicht jeden einzelnen Raum zu jeder Saison manuell zu steuern, suche ich nun eine Art "Saisonsteuerung", die man bei Bedarf umschalten kann. In den Einstellungen für die Räume habe ich zwar durchaus schon eine Entwicklung beobachtet, so dass seit geraumer Zeit die Modi "anwesend", "abwesend" und "Urlaub" bestehen. Was ich allerdings gerne einstellen möchte, lässt sich darüber nicht sinnvoll einstellen: saisonale Heizpläne. Ich würde bspw. gerne alle Heizungen ausser in meinen beiden Badezimmern bereits in der Übergangszeit abschalten. Im Sommer kann ich das einfach über die zentrale Heizungseinstellung an der Gastherme abschalten, aber eine individuelle bzw. gruppenweise Beschaltung geht damit halt nicht.

Daher wollte ich mal in die Runde fragen, wie andere mit einer solchen Aufgabe umgehen ;-) Kann man das sinnvoll über Gruppen lösen? Oder Szenen?

Danke schonmal und bleibt alle gesund!

VG,
Mathias

Mathias N.

Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 19.12.2015 um 11:38

Mathias N. (2946)

am 18.05.2021 um 08:45

Hallo Community,

hat hierzu jemand eine passable Lösung? Oder bin ich der einzige, der diese Konstellation lösen will?

Danke und Gruß,
Mathias

Dirk

Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 27.06.2016 um 16:25

Dirk (4338)

am 19.05.2021 um 08:06

Hallo Mathias,

in der Tat eine interessante "Problemstellung" über die ich mir noch nicht wirklich Gedanken gemacht habe.
Ich steuere meine Heizungen über Homematic Ventile und habe dort nur einen Heizplan hinterlegt, welcher das ganze Jahr über gilt.
Und ja ich gebe dir recht - in der Überganszeit ist das dann immer so eine Sache.

Ich könnte mir vorstellen, dass man dein Anliegen evtl. mit zwei unterschiedlichen Szenen, wie z.B. "Winter" und "Sommer", lösen könnte.

Hierfür würde ich dann den HomeMatic HM-WDS10-TH-O Funk-Temperatur-/Luftfeuchtesensor zum Steuern der Szenen benutzen - wenn das mit dem Gerät überhaupt möglich ist.

Wenn also der Fühler z.B. sagen wir mal 18 Grad Aussentemperatur misst, löst er die Szene "Sommer" aus. Wenn die Temperatur unter 18 Grad liegt, beendet er die Szene "Sommer" und startet die Szene "Winter".

Ist halt die Frage, ob der Fühler dazu in der Lage ist, bestimme Szenen zu triggern. Das kann aber sicherlich das Everhome Team beantworten.

Ciao,
Dirk
Cloudbox 3.0 Premium / Firmware V4.6.2