14.01.2021 09:32

    Hallo zusammen,

    ich habe mir die Everhome-Box hauptsächlich aus dem Grund gekauft, da es mit dieser Box am einfachsten ist, meine Jarolift Funk-Rohrmotoren TDEF zu steuern. Das funktioniert auch soweit so gut.

    Da ich aber an den Motoren jeweils auch einen ganz normalen Taster habe, stimmt leider der Status im Everhome-Portal nicht, sobald die Rolladen mit diesen Tastern bedient werden.
    Da ich auch noch die JAROLIFT Funkwandsender TDRC01W besitze, war meine Überlegung, die normalen Taster durch solch eine Funkfernbedienung zu ersetzen und diese dann im Everhome-Portal anzulernen. Leider habe ich keinen Weg gefunden diese anzulernen.

    Meine Überlegung war, dass wenn ich den Funkwandsender TDRC01W mit der CloudBox verbinde und im Everhome-Portal diese praktisch einem Rolladenmotor zuordnen kann. Geht das irgendwie?
    Es müsste doch auch Möglich sein, dass diese Funkwandsender TDRC01W bzw. TDRC 02W seitens des Everhome-Teams eingebunden werden.

    Oder gibt es irgendwelche andere Möglichkeiten, wie ich die Rolladen "manuell" bedienen kann und der Status im Portal korrekt angezeigt wird?

    Würde mich über eure Tipps, Erfahrungen o.ä. sehr freuen.

    Gruß
    Raphy87
    Mitglied
    Beiträge: 8
    Registriert: 28.12.2020
    Wohnort: Losheim am See

      14.01.2021 19:51

      Hallo Raphy,

      du kannst z.B. an jedem Rolladen einen Intertechno ITS-23 verbauen. Dort schließt du einen Reedkontakt an und bringst am Rolladenpanhzer einen Mageneten an. Wenn nur der Magnet auf den Reedkontakt trifft, schaltet dieser und der ITS-23 sendet ein Signal in everHome. Dem ITS-23 kannst du in everHome dann sagen, wenn er "EIN" erkennt, dass er den Status des Rolladens auf "geschlossen" setzen soll. Wenn der Rolladen wieder hoch geht, öffnet der Reedkontakt wieder und der ITS-23 senden "AUS" an everHome. Hierfür kannst du dann den Status "offen" des Rolladens hinterlegen. Ich habe noch ein paar Intertechno ITS-23 rumliegen, wenn du Interesse daran hast.

      Gruß Martl
      MartinCC
      Mitglied
      Beiträge: 210
      Registriert: 01.12.2014
      Wohnort: Burgau

      Sie müssen eingeloggt sein, um etwas schreiben zu können.